Aktuelle Angebote, Behandlungskosten und Informationen zur Kostenübernahme durch Krankenkassen finden Sie hier.

Ob Privatpatient oder Selbstzahler…jeder möchte im Voraus wissen welche Therapiekosten beim Heilpraktiker auf ihn oder sie zukommen werden. Im Folgenden finden Sie eine Auflistung meiner Therapieangebote mit Preisen. Für die Aufnahme und Erstanamnese von Paaren oder Familien mache ich Ihnen individuelle Preise. Fragen Sie einfach bei mir nach.

Kostenübernahme bei privaten Krankenkassen und Beihilfe

Bei Privatversicherten und Beihilfeberechtigten wird nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) abgerechnet. Damit keine unnötigen Kosten für Sie entstehen, erstelle ich die Rechnungen individuell auf Ihre Versicherung abgestimmt.

Für Selbstzahler gelten die folgenden Preise:

  • Erstanamnese: 80€
  • Erstanamnese Kind: 60€
  • Folgeanamnese: 40€
  • Folgeanamnese Kind: 30€
  • Fußreflexzonen-Harmonisierung: Erwachsene: 50€/ Kinder:25€
  • Handreflexzonen-Harmonisierung: 35€
  • Ohrakupunktur-Behandlung: 30€
  • Akupressur-Behandlung: 30€
  • Schröpfkopf-Behandlung: 30€
  • Schröpfkopf-Massage: 30€

Genaueres zum Behandlungsverlauf und Intervallen

Die Erstanamnese ist richtungsweisend für die gesamte Therapie und deren Erfolg. Daher ist eine vertrauensvolle Atmosphäre wichtig, um Ihren Problemen und Wünschen Raum zu geben. Während der Erstanamnese befassen wir uns ausführlich mit Ihren gesundheitlichen Beschwerden, beleuchten mögliche Ursachen und beeinflussende Faktoren. Außerdem untersuche ich Sie körperlich und erstelle ein Diagnoseprofil nach der Traditionellen Europäischen Medizin, welches unter anderem die Augendiagnostik, Pulsdiagnostik, Antlitzdiagnostik und Zungendiagnostik beinhaltet. Genaueres dazu finden Sie unter dem Menüpunkt ,,Diagnostik“.

Die Folgeanamnesen dienen der Verlaufskontrolle der Therapie und der eventuellen Anpassung von Heilmitteln und Anwendungen. Folgetermine im Abstand von zwei bis vier Wochen haben sich bewährt um einen optimalen Therapieverlauf und auch -Erfolg zu ermöglichen. Der fortlaufende Kontakt motiviert und bestärkt Sie in Ihren Wünschen und Zielen.

Die Körperarbeit wird in der Regel in separaten Sitzungen durchgeführt und orientiert sich in der Häufigkeit an Ihrer individuellen Situation. Zur Körperarbeit gehören Fußreflexzonen-Behandlungen, Schröpfen, Ohrakupunktur usw. Mehr zu den einzelnen Therapien finden Sie unter dem Menüpunkt ,,Therapie“.

Chronische Beschwerden werden über einen längeren Zeitraum in regelmäßigen Abständen (beispielsweise ein mal wöchentlich) behandelt. Bei akuten Beschwerden hingegen bieten sich zunächst recht engmaschige Sitzungen an, mit nach und nach länger werdenden Pausen zur optimalen Unterstützung der Rekonvaleszens.

Ich hoffe diese kurze Einführung gibt Ihnen einen Überblick über mein Praxis-Angebot und den Kosten. Selbstverständlich bespreche ich mit Ihnen in der Erstanamnese mögliche Behandlungsstrategien und kläre Sie noch einmal über voraussichtliche Therapiekosten auf. Sollten Sie sich hinsichtlich der Kosten Sorgen machen oder weitere Fragen haben, bin ich selbstverständlich für Sie da. Sie erreichen mich tagsüber telefonisch oder jederzeit über das Kontaktformular.